Gola Classics – Berlin Streetstyle

_dsc0759

 

Hallo meine Lieben,

ich wurde von Gola ausgewählt euch ein Paar Schuhe zu präsentieren. Von den vielen Sneakers, sind mir diese Gola Classics ( Harrier Leather Trainer ) ins Auge gestochen. Für mich identifizieren sich diese Schuhe perfekt mit dem Berliner Streetstyle. Diese Schuhe sind durch ihr Äußeres mit verschiedenen Outfits kombinierbar, sowohl zum sportlichen als auch zum casual oder eleganten Look.

Wie ihr auf den Fotos seht, habe ich die Farben (weiß, schwarz, grau) die der Schuhe mit sich bringt, in meinem Outfit widergespiegelt. Um das Outfit abzurunden habe ich mich für einen Mantel in einem dunklen Olivton als Eyecatcher entschieden. Unter anderem habe ich mich für Tennissocken entschieden, da diese aktuell voll im Trend liegen. Bereits im Berliner Streetstyle ist dieser Hype angesagt und weit verbreitet.

Nach einem langen Fotoshooting Tag fühlen sich die Schuhe total bequem an. Dieses liegt daran, das sie leicht, sehr gut verarbeit und aus gutem Material bestehen. Die Schuhe sind was ganz Besonderes, da nicht jeder zweite damit rumläuft. Die Gola Sneaker sind auf jeden Fall ihr Geld wert.

 

Outfitdetails

 

img_1276_dsc0905_dsc0980_dsc1465_dsc1243_dsc1070_dsc1096_dsc1446_dsc1454

 

 

 

 

 

 

Outfit : Simply Basics

_dsc6706

 

Hallo meine Lieben,

heute präsentiere ich euch ein simples Basic Outfit. Anhand von ein paar Basics kann man echt einen coolen Streetstyle-Look zaubern. Basics dienen als Basis für fast jedes Outfit.

Ich möchte euch mit meinem Look eine kleine Inspiration geben, wie so ein Look aussehen könnte. Jeder von euch besitzt ein paar Basics in seinen Kleiderschrank, wie z. B. eine schlichte schwarze Hose / Jeans oder ein weißes T-Shirt. Ich persönlich liebe weiße T-Shirts, kombiniert mit einer schwarzen skinny Jeans, einen schlichten schwarzen Mantel und dazu ein paar coole Sneaker, die als Eyecatcher das gesamte Outfit abrunden.

Basics ermöglichen euch unzählige Kombinationsmöglichkeiten, insbesondere das weiße T-Shirt,dass sowohl für einen schicken Look als auch für einen casual / streetstyle Look eingesetzt werden kann.

Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Beitrag inspirieren.

 

Outfitdetails

 

_dsc6657_dsc6735_dsc6759_dsc6721

Herbst/Winter Outfit #2

_dsc6465

 

Hallo meine Lieben,

heute zeige ich euch mein Lieblings-Herbst-Winter Outfit. Insbesondere hat es mir der Mantel von Marc O’Polo sehr angetan. Diesen Mantel kann man zu verschiedensten Outfits kombinieren. Egal, ob zu einem eleganten Look oder zu einem lässigen/ sportiven Streetstyle Outfit, der Mantel ist auf jeden Fall ein Hingucker.

Für das heutige Outfit habe ich mich vom Mailänder Designer Ümit Benan inspieren lassen, der für seine lässige, bequeme und unkonventionelle Mode Stilrichtung bekannt ist. Unter dem Mantel trage ich einen cremefarbenen Pullover und eine graue Hose (Cityjogger) . Das gesamte Outfit wird durch mein Beanie und meinen Sneaker der Marke Lacoste abgerundet.

Ich bin gespannt wie euch das Outfit gefällt. Ich hoffe ich konnte euch mit meinen Beitrag inspirieren.

 

Outfitdetails

 

_dsc6484_dsc6474_dsc6172_dsc6133

Herbst/Winter Outfit #1

_dsc5744_dsc5753_dsc5795_dsc5822

Hallo meine Lieben 🙂

heute präsentiere ich euch mein erstes Herbst/Winter Outfit. Der Herbst neigt sich dem Ende zu, aber es gibt ja immer noch ab und an sonnige Tage an dem ich dieses Outfit super gerne trage. Was aktuell sehr angesagt ist, ist Camouflage. Egal im welchen Store man reingeht, findest du Camouflage in jeder Abteilung. Ich wollte für diesen Herbst/Winter unbedingt eine Camouflage Jacke in einem Vintage Stil haben. Leider war die Suche nicht so einfach wie gedacht. Dank meiner bezaubernden Freundin wurde ich auf diese Jacke aufmerksam geworden und musste mir diese unbedingt ansehen. Als ich die Jacke gesehen  habe musste ich sie mir sofort kaufen. Das beste daran ist, die Jacke ist auch für kältere Wintertage geeignet, da sie gefüttert ist.

Diese tolle Camouflage Jacke kann man in verschiedensten Varianten kombinieren. Hier zeige ich euch die erste Variante die mir sofort durch den Kopf ging, als ich die Jacke das erste mal sah. Damit die Jacke ein Eyecatcher ist, habe ich die restlichen Kleidungsstücke in komplett Schwarz gewählt. Unter der Jacke trage ich einen Longsleeve und eine Cityjogger aus der aktuellen Modern Essentials by David Beckham von H&M.

_dsc5771

Zu dem gesamten Outfit trage ich einen meiner Lieblingssneaker von Nike – Tanjun.

Diese coolen Schuhe habe ich bei Deichmann gefunden und gekauft. Über den Preis von 64,95 € kann man echt nicht meckern. Die Schuhe sind sehr leicht und bequem. Zudem wirken die Schuhe sehr schlicht und sind dadurch mit vielen verschiedenen Outfits kombinierbar. Da die Schuhe mir so gefallen haben, habe ich sie mir in zwei weiteren Farben gekauft. Natürlich werde ich diese auf meinem Blog, sowie auch auf Instagram posten.

Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen. Über Feedback würde ich mich freuen.

Bis bald

Euer Ugur 🙂

Tommy Hilfiger meets Rose Quartz

_dsc4340_dsc4623_dsc4798_dsc4496

  • Tommy Hilfiger : Baseballjacke
  • Tommy Hilfiger : Sonnenbrille
  • Tommy Hilfiger : Shopper
  • H&M : T-Shirt
  • H&M : Chino ( Rose Quartz)
  • Adidas : Schuhe ( Stan Smith)

 

Hallo ihr Lieben,

der Sommer ist vorbei und der Herbst ist :). Zum Abschied des Sommers möchte ich euch „my favourite summer outfit“ präsentieren. In diesem Sommer haben die Farben Rose Quartz & Serenity dominiert. Das erfrischende Farbduo ist auch diesen Herbst / Winter zusehen und gibt uns in diesen kalten und dunklen Monaten einen erfrischenden Farbkick. Die Farbkombination rosé und grau ist ein richtiger Hingucker. Das Grau wirkt schlicht oder auch sportlich, wodurch das Rose Quartz echt zu einem Eyecatcher wird.

Hier auf dem Bild zeige ich euch wie ich diese beiden Farben rosé und grau kombiniert habe. Um meine Lieblingsjacke von Tommy Hilfiger hervorzuheben, trage ich ein schlichtes weißes T-Shirt von H&M darunter. Die rosé farbene Chino von H&M ( Modern Essentials by David Beckham ) macht mein Outfit zu einem echten Hingucker. Natürlich dürfen meine Allrounder Sneakers von Adidas ( Stan Smith ) nicht fehlen, damit diese mein Outfit sportiver gestalten. Meine Sonnenbrille und mein Shopper von Tommy Hilfiger runden das Outfit ab und verleihen diesem ein gewisses Etwas.

Ich hoffe, ich konnte euch damit etwas Inspirieren und würde mich über ein Feedback freuen.

Bis bald

Euer Ugur 🙂

 

 

 

Risu Bartöl aus Finnland

_DSC3430

Hallo ihr Lieben,

erst einmal muss ich mich für meine lange Abwesenheit entschuldigen. Aber ihr wisst ja wie es ist, wenn man viel um die Ohren hat. Jetzt bin ich wieder am Start und werde euch regelmäßig mit meinen Fashion Outfits, sowie alles rund um den Bart auf dem laufenden halten 🙂 .

Vor einigen Wochen habe ich ein Paket von der Firma Risu aus Finnland erhalten. Risu ist ein junges Startup Unternehmen welches seine Bartöle in Helsinki herstellt. Insgesamt stellt die Marke Risu vier verschiedene Bartöle her. Diese heißen : Viridian Gren, Bistre Brown, Raw White und Afternoon Orange. Das letztere ist di
e neueste Kreation und wurde mir zugesandt.

_DSC3418
Die Optik des Bartöls hat mich echt umgehauen. Es sieht edel, elegant und zugleich
schlicht aus. Da für mich die Optik eine große Rolle spielt, vergebe ich für die Aufmachung die Note eins. Meine Vorfreude stieg
immer mehr, das Bartöl endlich auszuprobieren. Ich benutze 4 bis 6 Tropfen von diesem Öl für meinen Bart. Als ich die ersten Tropfen auf meine Hand tropfen lassen habe, war ich von dem Duft hin und weg. Diese Sorte bzw Duftrichtung war mir bisher nicht bekannt. Der Duft spiegelt die Natur, sowie auch eine  leichte orangen Note wieder. Danach fühlte sich mein Bart echt geschmeidig an. In dem Duft ist die Unternehmensphilosophie wieder zu erkennen
Mein Fazit:

Dies ist ein Duft der in allen Jahreszeiten tragbar ist und einen milden erfrischenden Geruch abgibt. Ich kann dieses Produkt zu 100 % weiter empfehlen. Für 30 ml zahlt man mal gerade 35,90 €. Ich weiß der Preis ist im Vergleich zur Konkurrenz relativ hoch aber man erhält für sein Geld ein Produkt mit natürlichen und gut abgestimmten Inhaltsstoffen.

https://risubrand.com

Bis bald

Euer Ugur 🙂

 

 

Frühlingsoutfit #2

IMG-20160519-WA0053IMG-20160519-WA0048IMG-20160519-WA0041IMG-20160519-WA0051IMG-20160519-WA0030IMG-20160519-WA0033IMG-20160519-WA0031IMG-20160519-WA0037

  • Marc O’Polo : Blouson/ Jacke
  • Marc O’Polo : Chinohose
  • Abercrombie & Fitch : Hemd
  • Polo Ralph Lauren : Krawatte
  • Polo Ralph Lauren : Schuhe

 

Hallo ihr lieben,

heute präsentiere ich euch mein zweites Frühlingsoutfit. Mit diesem “ Casual-Chic“ Look möchte ich euch eine Inspiration geben, wie ihr welche Kleidungsstücke miteinander kombinieren könnt. Dieses Outfit ist eines meiner Favoriten in diesem Frühling / Sommer 2016, weil es schlicht, zeitlos und elegant /sportiv ist. Egal ob du auf Arbeit, in der Uni oder in der Stadt bummeln/ shopppen bist, du machst garantiert eine super Figur. Insbesondere hat es mir die Chinohose von Marc O’Polo sehr angetan. Die zählt zu meinen Lieblingshosen in diesem Frühling/ Sommer 2016.

Diese Chinohose habe ich mit einem schlichten blau-weiß gestreiften Hemd (Button-Down-Kragen) von Abercrombie & Fitch kombiniert. Da ich elegante Looks liebe, trage ich dazu eine Crest-Krawatte der Marke Polo Ralph Lauren. Falls es mal etwas frischer/windiger wird, trage ich dazu ein Blouson von Marc O’Polo.Mein Outfit runde ich mit Brogues Schuhen (sportliche Variante) von Polo Ralph Lauren ab. Was ich an diesen Schuhen liebe ist, zum einen die Tatsache das sie zum einem sehr bequem sind und zum anderen ein schlichtes elegantes Design haben und zu sehr vielen Looks passen. Ich werde diese Schuhe noch öfters präsentieren in Kombination mit anderen Looks.